Sponsorenlauf

Anfang Juni führte die Sekundarschule Embrach im Rahmen des Sporttages einen Sponsorenlauf durch. Alle Klassen versuchten in zwei mal 15 Minuten möglichst viele Runden zu laufen. Es war eine grosse Freude, zu sehen, wie die Schülerinnen und Schüler der ersten bis dritten Sek alles gaben, um für die Kinder und Jugendlichen in Nepal so viel Geld zu sammeln, wie es geht.

 

Dank diesem grossartigen Einsatz konnte die Sekundarschule Embrach nun einen unglaublichen Betrag von CHF 12'900 spenden! 

 

Im Namen von Hope 4 Children bedanken wir uns herzlichst bei der Sekunderschule Embrach, den motivierten Schülerinnen und Schülern und natürlich bei allen Spendern! 

 

"Es ist nie zu spät für eine gemeinsame Anstrengung für die, die auf unsere Hilfe warten." (Robert Blüm)